Kieferorthopädie

Vererbung, vorzeitig verlorengegangene Zähne bzw. individuelle Angewohnheiten (wie z.B.: Daumenlutschen, Zungenpressen, ...) sind die Ursachen für nicht regelmäßig stehende Zähne.

Der geeignete Zeitpunkt für den Beginn der Regulierung wird nach einer genauen Untersuchung, Planung und gemeinsamen Besprechung mit dem Patienten festgelegt.

Wohlgeformte Zahnbögen, gerade Zähne und ein schönes Lächeln verbessern nicht nur die Kaufunktion, vermeiden Fehlbelastungen und damit vorzeitigen Zahnverlust, sondern beeinflussen auch Ihr Aussehen und damit verbunden Ihr Selbstbewusstsein und Ihren Erfolg.

Auch im höheren Alter ist es nicht zu spät für eine kieferorthopädische Behandlung.

Tarife Kieferorthopädie

Gesamt-Tarif € 4.400,- (4.600,- Keramik-Brackets)

1. Behandlungsjahr € 2.700,- / Keramik-Brackets 2.900,-
2. Behandlungsjahr € 1.700,-